Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Media-Daten Dippolds Bote (Stand 10/2009)downloads: 797 | type: pdf | size: 5 MB

Dippolds Bote

  • Erscheinungsweise: monatlich (Januar bis November) am 3. Freitag, im Dezember am 2. Freitag
  • Verteilart: Haushaltverteilung; an alle Haushalte mit freiem Zugang und ohne Werbesperrvermerk; pro Briefkasten ein Exemplar
  • Auflage: 5 200 Exemplare
  • Satzspiegel: 189 x 270; 4-spaltig
  • Anzeigenplatzierung: Titel/Textteil/Rückseite möglich
  • Herausgeber und Redaktion: Arbeitsgruppe "Dippolds Bote"
  • Ansprechpartner: Harald Weber, Tel.: 03504 6258425, E-Mail: bote@dippoldiswalde.de
  • Satz, Druck, Anzeigen: RIEDEL-Verlag & Druck KG. Heinrich-Heinrich-Str. 13a, 09247 Chemnitz, Tel.: 03722/502000, Fax 03722/502001, E-Mail: info@riedel-verlag.de
  • Erscheint im Stadtgebiet Dippoldiswalde und in den Ortsteilen Berreuth, Elend, Malter, Paulsdorf, Oberhäslich, Reinberg, Reichstädt, Reinholdshain, Seifersdorf, Ulberndorf.

Anzeigenpreise:

  • Ortspreis Gewerbe: 0,47 Euro pro Spaltenbreite und mm Höhe, zuz. MWSt. zuz. 1,- Euro pro Rechnung für CO2-kompensiertes Drucken des Boten. zuz. MWSt.
  • Ortspreis privat: 0,39 Euro je Spalte und mm Höhe inkl. MWSt.
  • Beilegerverteilung von Kundenwerbung: Grundpreis ab 35 €/1000 Stück zuz. MWSt, gewichts-, format- und umfangabhängig. Sonderpreise für Beilagen die in unserem Hause gedruckt werden.
  • Agenturen wenden sich bitte direkt an den Verlag.

Zuschläge:

  • Mindermengenzuschlag auf 20,- Euro
  • Farbe: größenunabhängig 15,- Euro zuz. MWSt., kein Nachlass möglich
  • Platzierung: Titel: + 50 % / Rückseite: + 25 %
    Ihre Angaben zur Platzierung, die nicht mit den entsprechenden Zuschlägen ausgewiesen sind, können wir nur als Wünsche betrachten, deren Erfüllung wir leider nicht garantieren können.

Rabatte:

  • für druckfertige digitale Datei (PDF, JPG, TIF):   10 %
  • Malstaffel:    
    drei Schaltungen/Jahr = 3 %
    5 Schaltungen/Jahr = 5 %
    ab 10 Schaltungen = 12 %

Kleinanzeigen:

  • Bis 6 Zeilen Fließtext: 15,- + 1,- *Euro für CO2 -kompensiertes Drucken des Boten, zuz. MWSt.

Zahlungskonditionen:

  • Rechnungslegung/Fälligkeit 8 Tage nach Erscheinen,
    2% Skonto bei Genehmigung zum Lastschrifteinzug.
  • Es gelten die AGB der Riedel - Verlag & Druck KG, die wir Ihnen gern als PDF oder Ausdruck
    zur Verfügung stellen.
     

* Wir kompensieren als eine der ersten sächsischen Druckereien die CO2-Emissionen unserer Produktionsprozesse durch den Kauf von Zertifikaten, die weltweit in CO2-Minderungsprozesse wie Windparks, Wiederaufforstung etc. einfließen.
(Mehr Informationen unter www.bvdm.org). Unsere Außendienstmitarbeiter beraten sie gern.

Stand 2009